Allianz Deutschland
Allianz Deutschland

Karriereportal der Allianz in Nordbayern

WillkommenWir über uns Unser Gebiet Ihr Weg zu unsAnsprechpartner
Das Team der VD Nürnberg 2016
1
2
3
4

Wir sind die Vertriebsdirektion Nürnberg, wir sind Nordbayern!

Wir begrüßen Sie hier und freuen uns, dass Sie sich für uns und eine Tätigkeit in unserem Unternehmen interessieren. Wir laden dazu ein, hier etwas Zeit zu verbringen, um die vielfältigen Möglichkeiten im Vertrieb, die wir Ihnen bieten können, kennenzulernen. Dies könnte der erste Schritt zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit sein. Unsere Mitarbeiter/-innen zeichnen sich durch hohe Kompetenz in allen Fragen rund um die Themen Versicherung, Vorsorge und Vermögen aus. Wir stellen Service und Kundenorientierung in den Mittelpunkt unserer Tätigkeit und sorgen so für eine hohe Kundenzufriedenheit. Wir erleben den Vertrieb als einen der lebendigsten und spannendsten Bereiche der Allianz. Kein Tag ist wie der andere!
Wäre das auch etwas für Sie? Wir suchen Sie als Trainee (m/w) oder als dualen Studenten (m/w). Wir bereiten Sie step by step strukturiert auf eine Führungsposition oder eigene Agentur vor.
Wir freuen uns auf Sie! Kontaktieren Sie uns! Viel Spaß beim Stöbern auf der Seite

Das sind wir

Die Vertriebsdirektion Nürnberg hat ihren Sitz im Norden von Nürnberg in Mittelfranken. Zuständig sind wir für Nordbayern, d.h. zu unserem Gebiet gehören die Regierungsbezirke Unterfranken, Oberfranken, Mittelfranken, die Oberpfalz und Teile von Niederbayern.

Fast 1,4 Mio. Kunden betreuen wir mit dem Personal unserer Geschäftsstellen in Regensburg, Passau, Bayreuth, Nürnberg und Würzburg.

In Deutschland sind wir das führende Versicherungsunternehmen und haben ca. 20 Millionen Kunden, die auf unsere Erfahrung, gebündelte Kompetenz und Innovationskraft vertrauen. Wir bieten unseren Kunden einen offenen Umgang, Fairness, Respekt und Verbindlichkeit. Die Allianz ist überall dort präsent, wo sich Kunden über Versicherungs- und Vorsorgelösungen informieren und nach den für sie passenden Produkten suchen.
Insoweit bieten wir die ideale Voraussetzung für den gemeinsamen Erfolg und für die Erfolge jedes Einzelnen von uns.
Mit einem breiten Spektrum von Geschäftsfeldern bieten wir Menschen, die etwas bewegen wollen, vielfältige Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere wirtschaftliche Stärke bedeutet dabei nicht zuletzt ein gutes Stück mehr Sicherheit auf Ihrem beruflichen Weg.
Die Allianz ist ein großer regionaler Arbeitgeber. In ganz Franken haben wir allein 800 Beschäftigte. Jeder Fünfte in unserem Gebiet, also knapp 1,4 Mio, ist Kunde bei uns. Wir haben ein Beitragsvolumen von knapp 2,4 Mrd. Euro.
Wir engagieren uns nicht nur für die Gesellschaft, sondern zeigen auch soziales Engagement, z.B. durch unsere Kinder- Stiftung.

Haben wir Sie neugierig gemacht und wollen Sie noch mehr erfahren? Dann vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin mit Herrn Tim Pfeifer, 0911/ 9341344.

Allianz Bild Text

Welche Regionen gehören zu unserem Gebiet?

Die Vertriebsdirektion Nürnberg betreut die Geschäftsstellen Regensburg, Passau, Bayreuth, Nürnberg und Würzburg.
Somit reicht unser Gebiet von Aschaffenburg bis Passau.

Wir wollen für unsere Kunden ein regionaler Problemlöser und nicht nur ein Kostenerstatter sein. Im Schadensfall sind wir vor Ort und kümmern uns um unsere Kunden.

In unserem Gebiet sind 596 Haupt-/ Generalvertreter, 282 Kundenbetreuer, 265 Fachleute für Vorsorge und Versicherung in Genossenschaftsbanken, 92 Leiter einer Vertriebsregion, 87 Azubis, 145 Spezialisten, 13 duale Studenten, 38 Trainees und 86 Führungskräfte- also insgesamt 1604 fähige Mitarbeiter- für uns tätig.

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und vor Ort arbeiten? Bei uns vertreten Sie in der Region, in der Sie leben, Deutschlands Nummer 1 im Versicherungsgeschäft, einen der größten und erfolgreichsten Versicherer weltweit: die Allianz!
Ergreifen Sie Ihre Chance indem Sie uns von Ihren Qualitäten überzeugen.
Gerne informieren wir Sie auch persönlich.
Ihr Ansprechpartner vor Ort: Tim Pfeifer.

Für allgemeine Anfragen erreichen Sie uns am besten über das Sekretariat -Frau Arabella Nützel- unter 0911 / 9341-241.

Tim Pfeifer
Leiter Personalrecruiting
Telefon: 0911 9341344

Unser Team
Das Team der VD Nürnberg 2016

"Langeweile sieht anders aus"

Jedes Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter.
Deswegen stellen wir Ihnen hier kurz unsere Mitarbeiter in der Vertriebsdirektion und deren Tätigkeiten vor.
Wenn Sie Interesse haben, unser starkes Team zu verstärken, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns Sie persönlich kennenzulernen und vielleicht schon bald in unserer Mitte begrüßen zu dürfen.

*** NEU: Bewerbe dich ab sofort per Video! NEU ***

Allianz Bild Text

Ab sofort gibt es für dich eine neue, moderne Möglichkeit, dich zu bewerben.

Du bist der Meinung, ein Anschreiben spiegelt deine Persönlichkeit nicht zu 100% wider?
Dann überzeuge uns doch live und schick uns dein Bewerbungsvideo über #JobUFO!

Ansprechpartner
Tim Pfeifer, Leiter Personalrecruiting VD Nürnberg

Tim Pfeifer

Telefon: +49.(0)911.9341-344

Einblicke in das Praktikum bei der Allianz

Allianz Bild Text

Jasmin Schellenberger (24) ist Praktikantin in der Vertriebsdirektion Nürnberg.

Im Interview gibt sie uns Einblicke in ihr Tätigkeitsfeld, erklärt wie sie auf die Allianz aufmerksam geworden ist und wie die Arbeitsatmosphäre in einem DAX Unternehmen aussieht.

AZ: Wie sind Sie auf die Praktikumsstelle bei der Allianz aufmerksam geworden?
JS: Zwischen meinem Bachelor- und meinem Masterstudium wollte ich die Zeit durch ein Praktikum im HR-Bereich überbrücken. Eine Freundin von mir, die gerade das duale Studium bei der Allianz im Vertrieb macht, gab mir den Rat, mich hier zu bewerben.
Ich habe ehrlich gesagt nicht sofort an die Allianz gedacht, denn ich hatte falsche Vorstellungen hinsichtlich der Arbeitsatmosphäre in einem Versicherungsunternehmen. Es ist aber kein verstaubtes Versicherungsunternehmen, sondern man arbeitet in einem coolen und hilfsbereiten Team, hat Einblicke in vielfältige Aufgabenbereiche, übernimmt Verantwortung und lernt auch noch sehr viele Menschen kennen.

AZ: Wie ist die Atmosphäre im Team?
JS: Meine Kollegen, egal auf welcher Führungsebene, sind sehr offen und hilfsbereit. Man begegnet sich hier auf Augenhöhe und das finde ich sehr schön.

Weitere interessante Einblicke gibt es in Kürze im zweiten Teil des Interviews.

B2Run 2017 in Nürnberg

Allianz beim B2Run 2017 in Nürnberg

Durch den Regen für einen guten Zweck

Am 25. Juli starteten auch die Nürnberger Allianz-Läuferinnen und -Läufer trotz 14°C und strömenden Regens wieder beim jährlichen B2Run rund um das Max Morlock-Stadion.
Schon nach 18 Minuten war dieser Lauf für den schnellsten Nürnberger Sprinter wieder vorbei. Aber auch die übrigen Läufer/innenen und Nordic Walker waren Teil eines ganz besonderen (und besonders nassen) Lauf-Events.
Neben der gemeinsamen sportlichen Erfahrung und dem anschließenden gemütlichen Beisammensein, gab es auch noch ein erfreuliches Ergebnis für einen guten Zweck. Über 1.500€ konnten zugunsten des Vereins Allianz für Kinder in Bayern gesammelt und dem Verein Klabautermann zur Verfügung gestellt werden.

Allianz zum Anfassen am Hochschul-Praxistag

Teilnehmer/innen des Praxistags der Hochschulen

Student/innen der Wirtschaftswissenschaften zu Gast bei der VD Nürnberg

Die Frage, wie es nach dem Studium weitergehen soll, stellen sich wohl viele Studentinnen und Studenten. Einen guten ersten Einblick verschafft da ein Besuch bei einem interessanten Unternehmen. Rund ein Dutzend Wirtschafts-, Sozial-, und Geisteswissenschaftler nutzten im Rahmen des Hochschul-Praxistages am 01. März 2017 die Gelegenheit, sich mit Informationen aus erster Hand vor Ort zu versorgen. Inklusive: das Flair bei einem Top-Dax-Unternehmen! Die Koordinatorin des Tages und Personalleiterin für Oberfranken, Linda Schöler (im Bild stehend, 2. v.r.) stellte einen interessanten Tagesablauf für die Teilnehmer zusammen. Neben einer
Unternehmenspräsentation durch Vertriebsdirektor Erich Rochlitz (stehend, 1. v.r.) und der Vorstellung der Karrieremöglichkeiten durch Tim Pfeifer (Personalleiter Nordbayern; stehend, 1. v.l.) wurden in einem Live-Rollenspiel mit den Teilnehmern Situationen aus Bewerbungsgesprächen simuliert und auf Tipps und Tricks hingewiesen. Insgesamt ein für alle Seiten lohnenswerter Tag, der 2018 wieder durchgeführt werden wird.

Ansprechpartner
Tim Pfeifer, Leiter Personalrecruiting VD Nürnberg

Tim Pfeifer

Telefon: +49 911 9341 344

Einblicke in das Praktikum bei der Allianz Teil II

Jasmin Schellenberger gibt Einblicke in die Praxis

Interessantes Praktikum bei der VD Nürnberg

AZ: Wie lief der Bewerbungsprozess ab?
JS: Nach Einsendung der Unterlagen wurde ich zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Es ging vor allem um meinen Lebenslauf, meine beruflichen/persönlichen Erfahrungen, aber auch um die Skills, die ich bei der Allianz erlernen möchte. Mir war das Unternehmen aufgrund der Personen, die ich bei dem Bewerbungsgespräch kennen gelernt habe, sehr sympathisch und ich war sehr glücklich als ich nach einigen Tagen eine Zusage erhielt.

AZ: Was sind Ihre Tätigkeiten bei der Allianz?
JS: Ich wurde von Anfang an in verschiedene Projekte eingebunden, z.B. in das Hochschulmarketing, die Organisation des B2Runs, das Offline-Recruiting, durch die Teilhabe an Vorstellungsgesprächen/Assessment Centern, sowie online, z.B. durch XING und das ist nur ein Teil vieler spannender Aufgaben.

AZ: Welche Karrieremöglichkeiten gibt es nach dem Studium bei Allianz?
JS: Für Absolventen (Bachelor/Master) gibt es das Traineeprogramm (3-jährige Ausbildung mit dem Ziel der Übernahme einer Führungsposition), das Karriereentwicklungsprogramm (5-jährige Ausbildung zum Spezialist, Führungskraft oder selbständigen Unternehmer) oder das Allianz Management Programm (7-jährige Ausbildung für das gehobene Management). Die Kollegen, die ich aus diesen Programmen kennengelernt habe, sind wirklich begeistert.

AZ: Ihr Fazit zum Schluss?
JS: Ein Praktikum bei der Allianz ist wirklich eine Erfahrung wert. Ich kann nur empfehlen, die Allianz als Arbeitgeber zu wählen.

Ansprechpartner
Jasmin Schellenberger gibt Einblicke in die Praxis

Jasmin Schellenberger

Telefon: +49.(0)911.9341-118

Erfolgreiche Abschlußprüfung

Allianz Bild Text

Absolventen der dualen Berufsausbildung in würdigem Rahmen ausgezeichnet

Im Januar bzw. Februar 2017 absolvierten 17 Auszubildende unserer Ausschließlichkeits- und
genossenschaftlichen Ausbildungsagenturen der Vertriebsdirektion Nürnberg erfolgreich ihre IHK-Abschlussprüfung als Kauffrau bzw. Kaufmann für Versicherungen und Finanzen.

Die als Nachwuchsverkäufer eingeplanten ausgelernten Auszubildenden wurden zusammen mit Ihren Ausbilderinnen und Ausbildern am 2. Mai 2017 von Vertriebsdirektor Erich H. Rochlitz (2.v.r.) zu einer Freisprechungsfeier ins historische Nürnberger Rathaus eingeladen.
Dort wurden diese von Ihrem Ausbildungsleiter Stefan Sörgel (1.v.r.), dem Leiter Personalrecruiting Tim Pfeifer, dem Leiter Entwicklungsprogramme für Duale Studenten Thomas Ebnet und schließlich Vertriebsdirektor Erich H. Rochlitz herzlich begrüßt. Danach gab es Gelegenheit zum Austausch über die rasch verflogene Ausbildungszeit.

Anschließend bekräftigte Herr Rochlitz die Wichtigkeit von regelmäßiger Weiterbildung und
zeichnete den Trend einer zunehmend höheren Mitarbeiterqualifikation im Vertrieb auf.
Schließlich zeichnete er alle anwesenden ausgelernten Kaufleute für Versicherungen und Finanzen persönlich mit einer Urkunde über den darin enthaltenen absolvierten Teil der Allianz Vertriebsausbildung aus.

Eine Stadtführung durch das historische Nürnberg rundete den Tag ab. Reich an Eindrücken des Mittelalters fand eine rundum gelungene Veranstaltung ihren Abschluss und die Reise in die Heimat konnte beginnen.

Digitalisierung ist ein beliebtes Thema- auch für Masteranden

Matthias Schneider, Masterand, Digitalisierung

Human- Geograph Matthias Schneider schrieb seine Masterarbeit über das Thema Digitalisierung

Während meines Praktikums bei der Allianz Geschäftsstelle Würzburg erfuhr ich von der interessanten Möglichkeit über ein Stipendiaten-Programm meine Masterarbeit
im Fach Angewandte Humangeographie bei der Allianz- Beratungs- und Vertriebs-AG (ABV) schreiben zu können und packte die Gelegenheit sogleich beim Schopf.
In der ersten Jahreshälfte 2016 untersuchte ich das Informations- und Kommunikationsverhalten von Versicherungskunden der Allianz in städtischen und ländlichen Regionen Nordbayerns.
Damit schlug ich zwei Fliegen mit einer Klappe eine fundierte wissenschaftliche Studie für die ABV zum Thema Digitalisierung und für mich eine erfolgreiche Masterarbeit.
Besonders motiviert hat mich die jederzeit sehr gute und intensive Betreuung durch viele Mitarbeiter und Vertreter der Allianz. Müsste ich noch einmal eine Masterarbeit anfertigen, würde ich diese wieder bei der Allianz schreiben. Alle Beteiligten können interessante Erkenntnisse, insbesondere zum Thema Digitalisierung, ziehen.

Matthias Schneider

Hier bewerben

Allianz Bild Text

Wir stellen ein

Bachelor of Arts / Science, BWL / Versicherung – Vertrieb

Sie wollen bereits Geld verdienen und gleichzeitig BWL studieren? Bei uns im Vertrieb möglich!

Allianz Karriereentwicklungsprogramm Vertrieb

Stellen Sie die Weichen für Ihre Karriere im Vertrieb!

Auszubildende/r Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

Ausbildung zum Kaufmann/ -frau für Versicherungen und Finanzen

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung vorhanden.

Videos

Karriere bei der VD Nürnberg

Trainee als Karriereeinstieg

Das duale Studium als Chance

Meine Allianz

Allianz Klassiker – „Tomatenstapel“

Allianz Klassiker – „Unfall“

Warum eine Pflegevorsorge so wichtig ist

Allianz PrivatSchutz

Hier bewerben

Allianz Bild Text

*** NEU: Bewerbe dich ab sofort per Video! NEU ***

Allianz Bild Text

Ab sofort gibt es für dich eine neue, moderne Möglichkeit, dich zu bewerben.

Du bist der Meinung, ein Anschreiben spiegelt deine Persönlichkeit nicht zu 100% wider?
Dann überzeuge uns doch live und schick uns dein Bewerbungsvideo über #JobUFO!

Ansprechpartner
Tim Pfeifer, Leiter Personalrecruiting VD Nürnberg

Tim Pfeifer

Telefon: +49.(0)911.9341-344

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung vorhanden.

Erfolgreiche Abschlußprüfung

Allianz Bild Text

Absolventen der dualen Berufsausbildung in würdigem Rahmen ausgezeichnet

Im Januar bzw. Februar 2017 absolvierten 17 Auszubildende unserer Ausschließlichkeits- und
genossenschaftlichen Ausbildungsagenturen der Vertriebsdirektion Nürnberg erfolgreich ihre IHK-Abschlussprüfung als Kauffrau bzw. Kaufmann für Versicherungen und Finanzen.

Die als Nachwuchsverkäufer eingeplanten ausgelernten Auszubildenden wurden zusammen mit Ihren Ausbilderinnen und Ausbildern am 2. Mai 2017 von Vertriebsdirektor Erich H. Rochlitz (2.v.r.) zu einer Freisprechungsfeier ins historische Nürnberger Rathaus eingeladen.
Dort wurden diese von Ihrem Ausbildungsleiter Stefan Sörgel (1.v.r.), dem Leiter Personalrecruiting Tim Pfeifer, dem Leiter Entwicklungsprogramme für Duale Studenten Thomas Ebnet und schließlich Vertriebsdirektor Erich H. Rochlitz herzlich begrüßt. Danach gab es Gelegenheit zum Austausch über die rasch verflogene Ausbildungszeit.

Anschließend bekräftigte Herr Rochlitz die Wichtigkeit von regelmäßiger Weiterbildung und
zeichnete den Trend einer zunehmend höheren Mitarbeiterqualifikation im Vertrieb auf.
Schließlich zeichnete er alle anwesenden ausgelernten Kaufleute für Versicherungen und Finanzen persönlich mit einer Urkunde über den darin enthaltenen absolvierten Teil der Allianz Vertriebsausbildung aus.

Eine Stadtführung durch das historische Nürnberg rundete den Tag ab. Reich an Eindrücken des Mittelalters fand eine rundum gelungene Veranstaltung ihren Abschluss und die Reise in die Heimat konnte beginnen.

B2Run 2017 in Nürnberg

Allianz beim B2Run 2017 in Nürnberg

Durch den Regen für einen guten Zweck

Am 25. Juli starteten auch die Nürnberger Allianz-Läuferinnen und -Läufer trotz 14°C und strömenden Regens wieder beim jährlichen B2Run rund um das Max Morlock-Stadion.
Schon nach 18 Minuten war dieser Lauf für den schnellsten Nürnberger Sprinter wieder vorbei. Aber auch die übrigen Läufer/innenen und Nordic Walker waren Teil eines ganz besonderen (und besonders nassen) Lauf-Events.
Neben der gemeinsamen sportlichen Erfahrung und dem anschließenden gemütlichen Beisammensein, gab es auch noch ein erfreuliches Ergebnis für einen guten Zweck. Über 1.500€ konnten zugunsten des Vereins Allianz für Kinder in Bayern gesammelt und dem Verein Klabautermann zur Verfügung gestellt werden.

Wir stellen ein

Bachelor of Arts / Science, BWL / Versicherung – Vertrieb

Sie wollen bereits Geld verdienen und gleichzeitig BWL studieren? Bei uns im Vertrieb möglich!

Allianz Karriereentwicklungsprogramm Vertrieb

Stellen Sie die Weichen für Ihre Karriere im Vertrieb!

Auszubildende/r Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

Ausbildung zum Kaufmann/ -frau für Versicherungen und Finanzen

Einblicke in das Praktikum bei der Allianz Teil II

Jasmin Schellenberger gibt Einblicke in die Praxis

Interessantes Praktikum bei der VD Nürnberg

AZ: Wie lief der Bewerbungsprozess ab?
JS: Nach Einsendung der Unterlagen wurde ich zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Es ging vor allem um meinen Lebenslauf, meine beruflichen/persönlichen Erfahrungen, aber auch um die Skills, die ich bei der Allianz erlernen möchte. Mir war das Unternehmen aufgrund der Personen, die ich bei dem Bewerbungsgespräch kennen gelernt habe, sehr sympathisch und ich war sehr glücklich als ich nach einigen Tagen eine Zusage erhielt.

AZ: Was sind Ihre Tätigkeiten bei der Allianz?
JS: Ich wurde von Anfang an in verschiedene Projekte eingebunden, z.B. in das Hochschulmarketing, die Organisation des B2Runs, das Offline-Recruiting, durch die Teilhabe an Vorstellungsgesprächen/Assessment Centern, sowie online, z.B. durch XING und das ist nur ein Teil vieler spannender Aufgaben.

AZ: Welche Karrieremöglichkeiten gibt es nach dem Studium bei Allianz?
JS: Für Absolventen (Bachelor/Master) gibt es das Traineeprogramm (3-jährige Ausbildung mit dem Ziel der Übernahme einer Führungsposition), das Karriereentwicklungsprogramm (5-jährige Ausbildung zum Spezialist, Führungskraft oder selbständigen Unternehmer) oder das Allianz Management Programm (7-jährige Ausbildung für das gehobene Management). Die Kollegen, die ich aus diesen Programmen kennengelernt habe, sind wirklich begeistert.

AZ: Ihr Fazit zum Schluss?
JS: Ein Praktikum bei der Allianz ist wirklich eine Erfahrung wert. Ich kann nur empfehlen, die Allianz als Arbeitgeber zu wählen.

Ansprechpartner
Jasmin Schellenberger gibt Einblicke in die Praxis

Jasmin Schellenberger

Telefon: +49.(0)911.9341-118

Einblicke in das Praktikum bei der Allianz

Allianz Bild Text

Jasmin Schellenberger (24) ist Praktikantin in der Vertriebsdirektion Nürnberg.

Im Interview gibt sie uns Einblicke in ihr Tätigkeitsfeld, erklärt wie sie auf die Allianz aufmerksam geworden ist und wie die Arbeitsatmosphäre in einem DAX Unternehmen aussieht.

AZ: Wie sind Sie auf die Praktikumsstelle bei der Allianz aufmerksam geworden?
JS: Zwischen meinem Bachelor- und meinem Masterstudium wollte ich die Zeit durch ein Praktikum im HR-Bereich überbrücken. Eine Freundin von mir, die gerade das duale Studium bei der Allianz im Vertrieb macht, gab mir den Rat, mich hier zu bewerben.
Ich habe ehrlich gesagt nicht sofort an die Allianz gedacht, denn ich hatte falsche Vorstellungen hinsichtlich der Arbeitsatmosphäre in einem Versicherungsunternehmen. Es ist aber kein verstaubtes Versicherungsunternehmen, sondern man arbeitet in einem coolen und hilfsbereiten Team, hat Einblicke in vielfältige Aufgabenbereiche, übernimmt Verantwortung und lernt auch noch sehr viele Menschen kennen.

AZ: Wie ist die Atmosphäre im Team?
JS: Meine Kollegen, egal auf welcher Führungsebene, sind sehr offen und hilfsbereit. Man begegnet sich hier auf Augenhöhe und das finde ich sehr schön.

Weitere interessante Einblicke gibt es in Kürze im zweiten Teil des Interviews.

Videos

Karriere bei der VD Nürnberg

Trainee als Karriereeinstieg

Das duale Studium als Chance

Meine Allianz

Allianz Klassiker – „Tomatenstapel“

Allianz Klassiker – „Unfall“

Warum eine Pflegevorsorge so wichtig ist

Allianz PrivatSchutz

Digitalisierung ist ein beliebtes Thema- auch für Masteranden

Matthias Schneider, Masterand, Digitalisierung

Human- Geograph Matthias Schneider schrieb seine Masterarbeit über das Thema Digitalisierung

Während meines Praktikums bei der Allianz Geschäftsstelle Würzburg erfuhr ich von der interessanten Möglichkeit über ein Stipendiaten-Programm meine Masterarbeit
im Fach Angewandte Humangeographie bei der Allianz- Beratungs- und Vertriebs-AG (ABV) schreiben zu können und packte die Gelegenheit sogleich beim Schopf.
In der ersten Jahreshälfte 2016 untersuchte ich das Informations- und Kommunikationsverhalten von Versicherungskunden der Allianz in städtischen und ländlichen Regionen Nordbayerns.
Damit schlug ich zwei Fliegen mit einer Klappe eine fundierte wissenschaftliche Studie für die ABV zum Thema Digitalisierung und für mich eine erfolgreiche Masterarbeit.
Besonders motiviert hat mich die jederzeit sehr gute und intensive Betreuung durch viele Mitarbeiter und Vertreter der Allianz. Müsste ich noch einmal eine Masterarbeit anfertigen, würde ich diese wieder bei der Allianz schreiben. Alle Beteiligten können interessante Erkenntnisse, insbesondere zum Thema Digitalisierung, ziehen.

Matthias Schneider

Allianz zum Anfassen am Hochschul-Praxistag

Teilnehmer/innen des Praxistags der Hochschulen

Student/innen der Wirtschaftswissenschaften zu Gast bei der VD Nürnberg

Die Frage, wie es nach dem Studium weitergehen soll, stellen sich wohl viele Studentinnen und Studenten. Einen guten ersten Einblick verschafft da ein Besuch bei einem interessanten Unternehmen. Rund ein Dutzend Wirtschafts-, Sozial-, und Geisteswissenschaftler nutzten im Rahmen des Hochschul-Praxistages am 01. März 2017 die Gelegenheit, sich mit Informationen aus erster Hand vor Ort zu versorgen. Inklusive: das Flair bei einem Top-Dax-Unternehmen! Die Koordinatorin des Tages und Personalleiterin für Oberfranken, Linda Schöler (im Bild stehend, 2. v.r.) stellte einen interessanten Tagesablauf für die Teilnehmer zusammen. Neben einer
Unternehmenspräsentation durch Vertriebsdirektor Erich Rochlitz (stehend, 1. v.r.) und der Vorstellung der Karrieremöglichkeiten durch Tim Pfeifer (Personalleiter Nordbayern; stehend, 1. v.l.) wurden in einem Live-Rollenspiel mit den Teilnehmern Situationen aus Bewerbungsgesprächen simuliert und auf Tipps und Tricks hingewiesen. Insgesamt ein für alle Seiten lohnenswerter Tag, der 2018 wieder durchgeführt werden wird.

Ansprechpartner
Tim Pfeifer, Leiter Personalrecruiting VD Nürnberg

Tim Pfeifer

Telefon: +49 911 9341 344